Willkommen auf der Website der

13.06.2017 - Beitrag von: v.Lindern

Klettern, springen und jede Menge Spaß haben!

Wir haben gleich das schöne, warme Wetter vor den Ferien genutzt: Nachdem wir die letzten Tage im warmen Klassenzimmer feste gelernt haben, durften wir am Dienstag ins Felsenmeer. Dort sind wir viel geklettert und haben lange gespielt. Müde, erschöpft, aber sehr zufrieden sind wir – die Klasse DFK 2 – am Mittag nach Hause zurückgekommen.


Ein Klick auf das Bild führt zu weiteren Fotos!

31.05.2017 - Beitrag von: Gehrig

Wir waren in der MALWERKSTATT in Miltenberg Nord

Eine Gruppe von 11 Schülern und Schülerinnen aus der Mittagsbetreuung sowie zwei Lehrerinnen und eine Praktikantin machten sich an einem Donnerstag Nachmittag im Mai auf den Weg zur Malwerkstatt, die von der Kunsttherapeutin Simone Wind geleitet wird. Überall standen verschiedene Farbtöpfe und Farbstifte, Bilder hingen zum Trocknen an den Wänden und der riesige Holztisch in der Mitte hatte schon viele farbige Spuren von den Vorgängerkursen. Hier war Kreativität und freies Malen ohne Angst vor Farbklecksen möglich.


Ein Klick auf das Bild führt zu weiteren Fotos!

Nachdem jeder seinen Platz an dem großen Tisch gefunden hatte und seinen Malkittel anhatte, zeigte Frau Wind anhand von afrikanischen Gegenständen und Tüchern die afrikanischen Gestaltungsweisen anhand ihrer starken Farben und Muster. Jeder durfte frei mit seinen Lieblingsfarben auf einer großen Leinwand mit Schwämmchen, dicken Pinseln und den eigenen Fingern experimentieren.


Ein Klick auf das Bild führt zu weiteren Fotos!

Frau Wind gab jedem Kind kreative Tipps und verteilte immer wieder neue Acrylfarben in die Schüsselchen. Alle Kinder waren versunken in ihre Farbenwelt und hatten großen Spaß am Malen. Alle bemalten Leinwände – passend zum Motto „Afrika“ des Schulfestes – hängen inzwischen in der Schulaula. Jedes Kind fand seinen ureigenen Ausdruck und es entstanden sehr unterschiedliche, sehr bunte, in sich harmonische Werke.


Ein Klick auf das Bild führt zu weiteren Fotos!

Es war eine gelungene Aktion, die sich die meisten Kinder nochmal wünschen, weil sie so „wild“ und ohne Einschränkungen mit tollen Farben malen durften. Die Aktion wurde finanziell kräftig vom Elternbeirat unserer Schule unterstützt. Die Leinwände und die Acrylfarben stellte uns die Schule zur Verfügung. Vielen herzlichen Dank für die Unterstützung sagen C. Gehrig und P. Iakovidis.

29.05.2017 - Beitrag von: v.Lindern

Achtung! – Die Bücherwürmer kommen!!

Nachdem wir im Sachunterricht bereits viel über die verschiedenen Medien gelernt hatten, durften wir nun in die Stadt und die Buchhandlung Halbig besuchen, denn ein Medium ist auch das Buch. Zuerst durften wir uns in der Buchhandlung umschauen, viele tolle Bücher entdecken, dann erklärte uns die Verkäuferin noch einiges über die Anschaffung, die Bestellung und die Arbeit in der Buchhandlung.


Ein Klick auf das Bild führt zu weiteren Fotos!

Am Ende erhielten wir alle im Rahmen der Aktion „Welttag des Buches“ ein Buch.

29.05.2017 - Beitrag von: v.Lindern

Auch die Stötzner-Kids haben teilgenommen

Für jede Jahrgangsstufe war bei den Schulkinowochen etwas dabei. Während die einen sich 'Rico und Oscar' anschauten, gingen die Grundstufen zu 'Heidi'. Für viele Kinder war es etwas besonderes, einmal ins Kino zu dürfen.


Ein Klick auf das Bild führt zu weiteren Fotos!

07.04.2017 - Beitrag von: Debes

Wer ist denn da vorbeigehoppelt?

Die Kinder der SFK besuchten kurz vor Ferienbeginn den schulnahen Spielplatz und wurden dabei von einem langohrigen Gast überrascht. Zumindest behauptete das die Lehrkraft steif und fest - die Schüler hatten während des Herumtobens auf den Spielgeräten nichts von einem solchen Besuch mitbekommen.


Nachdem jedoch schnell kleine Osternester gefunden waren, konnte die Lehrerbeobachtung wohl kaum mehr angezweifelt werden: Ganz offensichtlich war der Osterhase höchstpersönlich noch schnell vorbeigehüpft, um allen schöne Feiertage zu wünschen!

Ältere Beiträge im Archiv:
2016/17 | 2015/16 | 2014/15 | 2013/14 | 2012/13